Doppelsieg für Ralf Eberle in Köln!

 

 

 

Eine hundertprozentige Ausbeute für Ralf Eberle bei seinem Auftreten beim Traditionellen Seniorensportfest des TUS Köln rrh.!

 

Ralf trat zwei Mal an – und gewann genau so oft:

 

  • Im 100 m Lauf der Senioren M40 siegte er in 12,42 sec. Eigentlich ist er in diesen Wochen auf eine Zeit von exakt 12,40 sec. abonniert…, aber die ungünstigen Witterungsverhältnisse an diesem Tag –Regenschauer zogen über Köln hinweg – mögen das minimal schwächere Ergebnis an diesem Tag bewirkt haben.

 

  • Eine Stunde später gewann Ralf dann auch den Hochsprung. Als einziger Teilnehmer überwand er 1,65 m. Für den angestrebten Kreisrekord von mehr als 1,70 m waren die Bedingungen in Köln zu ungünstig, aber der TV Obermaubach drückt weiter die Daumen, dass Ralf die fast 30 Jahre alte Kreisdürener Bestmarke irgendwann knackt. Jetzt wird erst einmal eine schöpferische Pause eingelegt, aber im Spätsommer greift Ralf sicherlich noch einmal an.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Kölner Doppelsieg!

 

Köln, 18.06.2011

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.