7. Hallensportfest des SC Bayer 05 Uerdingen

 

Bilderlink


Beim äußerst leistungsstark besetzten Hallenturnier von Bayer Uerdingen in Düsseldorf, an dem fast 900 Sportler präsent waren, schnitten einige Athletinnen und Athleten des TV Obermaubach mit glänzenden Erfolgen ab.

 

An vorderster Linie ist Jana Kulessa zu nennen, die an diesem Tag zwei Wettbewerbe gewinnen konnte und bei einem dritten Bewerb auf Podestplatz Nr. 3 ausgezeichnet wurde. Alles überstrahlte ihr Sieg über die 60 m, die sie in der Persönlichen Bestleistung von 8,39 sec. absolvierte. Sie war damit schneller als 53 (!) Gegnerinnen aus dem ganzen Nordrheingebiet und aus den Niederlanden. Anerkennung fand auch ihr Sieg im Weitsprung, der sie mit 5,19 m ebenfalls ihrer Persönlichen Bestleistung nahe kommen ließ. Bei ihrem 3. Platz im 60 m Hürdenlauf in 9,52 sec. fehlten Jana nur 4 Hundertstel, um bei ihrem letzten Start in der Altersklasse W 14 sogar noch einen Hattrick zu landen.

 

Einen exzellenten Ehrenplatz hinter einer übermächtigen Gegnerin aus Essen konnte Anna Gerhardt über die 800 m verbuchen. Annas gutes Zeitergebnis von 2:35,95 bedeuteten einen Abstand von rd. 12 Sekunden zur Siegerin aber auch mehr als 8 Sekunden zur Drittplatzierten. Die 60 m Hürden überwand Anna in guten 10,49 sec. und belegte damit einen sehr achtbaren 5. Platz.

 

Äußerst zufrieden mit seinem Düsseldorfer Abschneiden wird auch Tim Begahs gewesen sein, denn im Kugelstoßen verbesserte er zum dritten Mal in Folge seine Persönliche Bestleistung. Die eindrucksvolle Serie seiner Leistungsentwicklung begann im Sommer beim Zülpicher Werfertag mit einem Stoß von 12,94 m, setzte sich im September in Düren mit 13,44 m fort und fand seinen (vorläufigen ?) Höhepunkt nun in Düsseldorf mit 13,89 m ! Dennoch fand Tim an diesem Tag mit einem Düsseldorfer Lokalmatador noch einen Bezwinger, so dass es trotz seiner Superleistung und –entwicklung heute „nur“ zur Silbermedaille reichte. Darüber hinaus nahm Tim am 60 m Lauf teil, den er mit sehr ordentlichen 8,29 sec. und einem 18. Platz abschloss.

 

Zwei Mal an den Ablauf kam in Düsseldorf auch Joscha Mayntz. Dabei erzielte er über die 200 m in einer Zeit von 25,71 sec. den 10. Platz und in 7,88 sec. über die 60 m den 15. Platz.

 

Wie Joscha erzielte auch Vivien Michel einen 10. und einen 15. Platz, und zwar über die 60 m Hürden (10.) in 11,65 sec. und im 800 m Lauf (15.) in 2:54,35 min. Vivien bürdete sich noch zwei weitere Wettbewerbe auf, in denen sie jeweils den 21. Rang belegte, nämlich den Weitsprung (4,20 m) und die 60 m (9,29 sec.).

 

Wettkampferfahrung bei einer solchen Großveranstaltung sammelte die jüngste Obermaubacherin an diesem Tag Amelie Niehaves, die in der Altersklasse W10 über die 800 m eine Zeit von 3:22,70 lief und damit Rang 22 erkämpfte. Darüber hinaus hatte sie für die 50 m melden lassen, wo sie in einem Riesenfeld Platz 37 in einer Zeit von 8,76 sec. erzielte.

 

 

Düsseldorf, den 11.12.2011

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.