Kreismehrkampfmeisterschaften U14 und U12

Zahlreiche Persönliche Bestleistungen für die Sportlerinnen und Sportler des TV Obermaubach

 

Der Frühjahrsaufgalopp im neuen Wettkampfjahr fand für die Leichtathleten des TV Germania Obermaubach dieses Jahr in Düren statt. Vier Athleten hatte der Verein für die Kreismehrkampfmeisterschaften der Altersklassen U14 und U12 gemeldet und war bei dieser Veranstaltung durchaus erfolgreich.

 

So konnte Tim Eberle sich gleich mit den ersten beiden Kreismeisterschaften in der neuen Freiluftsaison schmücken. In der Altersklasse der 12jährigen Schüler war er Kreisdürens Bester sowohl im Drei- als auch im Vierkampf. Im Gesamtwettkampf, der gemeinsam mit den Sportlern des Kreises Euskirchen ausgetragen wurde, musste Tim sich nur einem Kollegen von der LGO Euskirchen beugen. Seine ausgezeichnete Frühform stellte er nachhaltig unter Beweis, in dem er in mehreren Disziplinen schon Ende April jeweils Persönliche Bestleistung (PB) erzielte:

  • Vierkampf: 1.401 Punkte (PB)
  • Dreikampf: 1.061 Punkte (PB)
  • Weitsprung: 3,73 m (PB)
  • 75 m Lauf: 11,75 sec. (PB)
  • Schlagball: 38 m
  • Hochsprung: 1,24 m

 

Im selben Wettbewerb belegte Jonas Braun auf Kreisebene den dritten Platz. Auch er verbesserte eine Reihe bisheriger Bestleistungen:

  • Vierkampf: 990 Punkte (PB)
  • Dreikampf: 767 Punkte (PB)
  • Weitsprung: 3,15 m (PB)
  • 75 m Lauf: 13,86 sec. (PB)
  • Schlagball: 30 m
  • Hochsprung: 1,04 m

 

Vizekreismeisterin und gleichzeitig Wettbewerbszweite wurde bei der Veranstaltung auf der Anlage an der Euskirchener Strasse Vivien Michel (W13) im Dreikampf. Hocherfreulich war Viviens Leistungsverbesserung im 75 m Lauf, bei dem sie ihre bisherige Bestmarke gleich um mehr als eine Viertelsekunde unterbot:

  • 75 m Lauf: 10,93 sec. (PB)
  • Schlagball 200 g: 41,50 m (PB)
  • Dreikampf: 1.419 Punkte
  • Weitsprung: 4,39 m

 

Auch Lea Braun war beim ersten Meeting des jungen Freiluftveranstaltungsjahres schon top drauf, denn vier neue Persönliche Bestleistungen – bemerkenswert vor allem die Verbesserung im Hochsprung – stehen bei Lea nunmehr zu Buche. Auf Kreisebene erzielte Lea in der Altersklasse der 11jährigen den vierten Platz in der Rangfolge, im Wettbewerb wurde sie Sechste:

  • Vierkampf: 1.267 Punkte (PB)
  • Dreikampf: 1.020 Punkte (PB)
  • Weitsprung: 3,42 m (PB)
  • Hochsprung: 1,10 m (PB)
  • 50 m Lauf: 8,99 sec.
  • Schlagball: 27,5 m

 

Düren, den 28.4.2012

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.