Jana Kulessa mit Doppelsieg in Siegburg

 

Mit einer blütenreinen Weste kehrte Jana Kulessa vom großen Pfingstsportfest in Siegburg zurück. Zwei Mal angetreten und ebenso oft gewonnen!

 

Dabei waren trotz eines durchweg blauen Himmels die Bedingungen nicht ideal – es war zu heiß an diesem Tag. Temperaturen von 30 0 C und das Fehlen von schattigen Plätzchen machten die Sache nicht einfach, Sonnenschirme waren begehrt.

 

Angesichts dieser Bedingungen stellte sich Jana nur dem Starter im 80 m Hürden Lauf sowie der Weitsprungkonkurrenz. Den ursprünglich vorgesehenen Hochsprungwettbewerb ließ sie fallen.

 

Bei den mit Glanz gewonnenen 80 m Hürden ließ Jana in 12,64 sec. genauso wenig anbrennen wie beim Weitsprung, den sie mit 4,83 m für sich entschied.

 

Siegburg, den 28.5.2012

 


Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.