Frankenberger Staffelabend: SG Obermaubach-Schmidt mit feinem Ehrenplatz unter 8 Staffeln in glänzender Zeit

 

 

Zum ungewöhnlichen Termin am Freitagabend hatte der DJK Frankenberg zum Jubiläumssportfest (1912 – 2012) Staffelabend eingeladen. Der befürchtete Regen blieb aus, so dass sich ein herrlicher Leichtathletik-Abend entwickelte.

 

Die Startgemeinschaft Obermaubach-Schmidt war beim Staffelabend mit einem engagierten 4 x 75 m Team in der Altersgruppe U 14 vertreten. Zwei ihrer vier Sprinterinnen wurden jahrgangshöher eingesetzt, was den erzielten zweiten Platz unter acht teilnehmenden Staffeln noch deutlich aufwertet. Siegreich war das Team von der STG Auxilia Aachen 1, das mit vier Athletinnen aus dem Jahrgang 1999 besetzt war.

 

In zwei Läufen hatten sich die Staffeln an diesem Abend zu beweisen. In beiden Durchgängen gelang es der STG Obermaubach-Schmidt, alle Wechsel „unfallfrei“ zu absolvieren, wenngleich der eine oder andere noch optimierbar erschien. Umso höher sind die dennoch in beiden Umläufen erzielten Zeiten zu bewerten. Im besseren ersten Lauf erreichten die Sprinterinnen 42,11 sec., was eine Verbesserung um fast zwei Sekunden gegenüber dem Erstauftreten dieser Besetzung vor vier Wochen in Düren bedeutete.

 

Im Kreis Düren ist eine 4 x 75 m Staffel dieser Altersklasse W 13 zuletzt im Jahr 2005 so schnell gewesen.

 

Erstaunlich ist auch, dass die von den vier jungen Damen an diesem Abend erzielte Zeit identisch ist mit dem dritten Rang in der aktuellsten vom LVN Nordrhein veröffentlichten Bestenliste 2012. Dabei ist anzumerken, dass die beiden schnelleren Teams aus Düsseldorf und Kevelaer nur Läuferinnen aus dem Jahrgang 1999 eingesetzt hatten.

 

Die StG Obermaubach-Schmidt trat an mit

 

  • Vivien Michel (Jg. 1999)
  • Eva Wirtz (Jg. 1999)
  • Denise Riester (Jg. 2000)
  • Lea Braun (Jg. 2001)

 

Aachen, den 1.6.2012

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.