Kreisbestenkämpfe 2012

11 Meistertitel für den TV Obermaubach

Vivien Michel mit 5 Titeln Erfolgreichste im Kreis

 

Kreisbestenkämpfe 2012

11 Meistertitel für den TV Obermaubach

Vivien Michel mit 5 Titeln Erfolgreichste im Kreis

 

Eine ganze Serie von Kreismeistertiteln war die Ausbeute der wackeren Leichtathleten des TV Obermaubach bei den in Euskirchen ausgetragenen Kreisbestenkämpfe des Kreises Düren für die Jüngsten.

 

6 Athletinnen und Athleten hatte der Stauseeverein zu den Wettkämpfen entsandt, und diese kehrten nicht nur mit 11 Titeln sondern mit einer ganzen Serie hervorragender weiterer Platzierungen, einer Reihe von Persönlichen Bestleistungen und durchweg guten Ergebnissen zurück. Am Ende des Tages standen auf dem Obermaubacher Konto

 

  • 11 Kreisbestentitel
  • 10 Vizemeistertitel
  • 5 dritte Plätze
  • 3 weitere Platzierungen ab Rang 4

 

 

5 der 11 Kreismeisterschaften gingen auf das Konto von Vivien Michel in der Altersklasse W13. Sie gewann die Championate in den Disziplinen

 

  • Hochsprung (1,42 m – Persönliche Bestleistung)
  • Speerwurf (33,02 m)
  • Diskuswurf (23,26 m)
  • 60 m Hürden (10,68 sec.)
  • 800 m Lauf (2:47,25 sec.)

 

Mit diesen 5 Titeln avancierte Vivien zur erfolgreichsten Teilnehmerin der Kreismeisterschaften des Jahres 2012.

 

Die Wettbewerbe im Speerwurf, Diskuswurf und bei den 60 m Hürden gewann Vivien sogar gegen die an diesem Tag in Euskirchen antretende überregionale Konkurrenz.

 

Neben den 5 Titeln gelangen Vivien noch Vizemeisterschaften

 

  • im 75 m Lauf (10,67 sec.)
  • beim Weitsprung (4,69 m)
  • sowie mit der 4 x 75 m Staffel der SG Obermaubach Schmidt (in der Besetzung Lea Braun, Eva Wirtz, Denise Riester, Vivien Michel) in der Zeit von 42,45 sec.

 

Nicht minder erfolgreich gestaltete sich der Wettkampftag für Tim Eberle. Er behielt bei den Kreismeisterschaften eine blütenweiße Weste, denn bei allen 4 Wettbewerben, für die er sich entschieden hatte, blieb er ungeschlagen. Er wurde Kreismeister

 

  • im Hochsprung (1,40 m – Persönliche Bestleistung)
  • im 75 m Lauf (11,26 sec. – Persönliche Bestleistung)
  • im Speerwurf (21,86 m)
  • beim Schlagballweitwurf (41 m)

 

Eine weitere Kreismeisterschaft hat der TV Obermaubach Lea Braun zu verdanken, die der Konkurrenz beim Schlagballweitwurf, wie schon im letzten Jahr an gleicher Stelle, haushoch überlegen war. Mit 33 m lag sie in einem überregionalen Riesenteilnehmerfeld von 20 Bewerberinnen in ihrer Spezialdisziplin am Ende 5 m vor der nächstbesten, aus Köln angereisten, Konkurrentin. Damit konnte sie ihren Vorsprung zu den gleichaltrigen Werferinnen im Vergleich zum Vorjahr (damalige Weite 30,5 m) noch weiter ausbauen.

 

Hinzu kamen für Lea noch ein Vizekreistitel über die 800 m (3:24,28 min.), ein weiterer mit der 4 x 75 m Staffel der SG Obermaubach Schmidt, sowie ein

 

  • 3. Rang im Hochsprung (1,10 m)
  • 4. Rang im 50 m Lauf (8,92 sec.)
  • 6. Rang im Weitsprung (3,30 m)

 

Titel Nr. 11 für den TV Obermaubach war fällig in der Altersklasse M12 durch Dalio Effertz. Mit 3,90 m gewann er den Weitsprungwettbewerb mit einem Vorsprung von 17 cm und erzielte zugleich spät in der Saison noch eine Persönliche Bestleistung. Auch den Hochsprung schloss er mit einer zuvor noch nicht überwundenen Höhe von 1,10 m ab. Die Vizekreismeisterschaft errang er im 75 m Lauf (11,26 sec.), im Speerwurf (20,13 m) sowie über die 800 m (2:56,26 min.).

 

Dalios Schwester Annike Effertz wurde im Alter von 8 Jahren ebenfalls schon drei Mal Vizekreismeisterin:

 

Weitsprung (2,94 m – Persönliche Bestleistung)

50 m Lauf (9,39 sec. – Persönliche Bestleistung)

Ballwurf (12 m)

 

Sehr engagiert war in Euskirchen auch wieder Jonas Braun, der es auf 5 Platzierungen zwischen den Rängen 2 – 4 brachte, nämlich

 

  • im 800 m Lauf (3:08,02 min. – Persönliche Bestleistung)
  • Speerwurf (15,84 m)
  • Weitsprung (3,31 m)
  • Ballwurf 200 g (29,5 m)
  • 75 m Lauf (12,95 sec.)

 

Außerhalb der Kreismeisterkonkurrenz fanden auch Wettbewerbe für 14jährige Schülerinnen statt. Hier startete Yasemine Güster, die die Weitsprung-Konkurrenz in Persönlicher Bestweite von 4,29 m gewann. Siegreich war sie auch im Speerwurf mit 20,29 m, und in folgenden Wettbewerben platzierte sie sich:

 

2. Platz über 80 m Hürden (14,35 sec.)

3. Platz beim Hochsprung (1,32 m)

3. Platz beim Kugelstoßen (7,35 m)

3. Platz beim 100 m Vorlauf (14,53 sec.)

 

 

Euskirchen, den 3.10.2012

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.