Regiomeisterschaften Übach-Palenberg 22.02.2014

 

Bei den Regio-Hallenmeisterschaften der Kreise Aachen, Heinsberg, Düren und Euskirchen und Kreismeisterschaften für die U14èr gingen für den TV-Obermaubach leider nur zwei Sportler-/-innen an den Start, die sich dafür aber mit sehr guten Leistungen präsentierten. Tim Eberle freute sich im starken Teilnehmerfeld der U16èr über seine beiden Podiumsplätze mit Rang 3 über die 60 Meter in 6,86s und Rang 2 im Hochsprung mit 1,40m. Gegen die Spezialisten im Kugelstoß war er im Mittelfeld mit Rang 7 sehr zufrieden. Für Lea Braun galten die Wettkämpfe zusätzlich noch als Kreismeisterschaften in der Klasse U14. Das Training über die Wintermonate  mit den "alten Hasen" zeigte deutlich Wirkung, so dass sie mit drei persönlichen Bestleistungen auch dreimal Kreismeisterin in den Disziplinen 60-Meter-Sprint, Hochsprung und Kugelstoß wurde. Ihr Ergebnis im Hochsprung lag mit 1,29m 14cm über ihrer letzjährigen Bestleistung, die Kugelstoßweite von 7,93m übertraf ihre alte Bestweite um mehr als 1 Meter. Im Regiovergleich belegte sie damit im Hochsprung den vierten und im Kugelstoß den zweiten Platz.
Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.