Nordrheinhallenmeisterschaften am 16.-17. Januar in Leverkusen


Jana Kulessa erzielt Nordrhein-Titel im Hochsprung

 


 

Erneut konnte sich die junge Leichtathletin Jana Kulessa am vergangenen Wochenende einen Titel bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften in Leverkusen sichern.

Bei diesen, sehr früh im Jahr stattfindenden, Meisterschaften startete die Schülerin in ihren Paradedisziplinen Hürdenlauf und Hochsprung. Für viele Athleten ist dieser Wettkampf ein erster Formtest für das anstehende Wettkampfjahr, für Jana kam der Erfolg schon fast überraschend. Aufgrund des anstehenden Abiturs, fehlt ihr momentan oft die Zeit für das Training. Umso größer war die Freude über den Titelgewinn im Hochsprung, den sie sich mit übersprungenen 1,67 m sicherte. Sie hatte sich die Qualifikation für die Deutschen Hallenmeisterschaften erhofft, aber dafür hätte eine Höhe von 1,73 m übersprungen werden müssen. Hierzu gibt es bei den Westdeutschen Meisterschaften Ende Januar noch mal eine Chance, dort muss die U20 Athletin allerdings bei den Frauen starten.

Im 60 m Hürdenfinale konnte sie einen guten 4 Platz in einer Zeit von 9,17 s erringen.


Bilderlink

Copyright © 2009, TV Germania 1903 Obermaubach e.V.